Allgemeine Informationen

Wenn die Leute von Khao Sok sprechen, meinen sie für gewöhnlich den Khao Sok Nationalpark, welcher einer der schönsten Nationalparks in Thailand ist. Er befindet sich im Süden von Thailand in der Provinz Surat Thani. Der Name leitet sich ab von Ban Sop, was “Haus der Toten” bedeutet.

1980 wurde er als Nationalpark ausgerufen und umfasst ein Gebiet von 739 Quadratkilometern. Ein großer Teil des Parks wird von dem Stausee bedeckt, der durch die Errichtung des Ratchaprabha hydro-elektrischen Staudamms entstand.

Kalksteinberge dominieren die Landschaft der Region. Einige von ihnen türmen sich bis in Höhen von mehr als 900 m NN und lassen Khao Sok bei einheimischen wie auch internationalen Touristen zunehmend beliebter werden.

Das örtliche Wetter wird vom Monsun beeinflusst, welcher von Mai bis November heftige Regenfälle bringt.

Im Park hat ein dichter Regenwald jede geeignete Oberfläche zurückerobert, so dass nur die steilsten Felsklippen frei von Vegetation sind. Unzugängliche Plätze bestehen sogar noch aus primärem, tropischen Regenwald.

Die Rafflesia Kerrii – das Symbol der Provinz Surat Thani – kann an verschiedenen Stellen angetroffen werden.

Der Nationalpark beheimatet viele Tierarten inlusive Säugetiere wie Gaur, Banteng, Pferdehirsch, Malaienbär, Makaken, Gibbons, Languren, Elefant etc. Der berühmteste Vogel, der in Khao Sok lebt, ist der Nashornvogel.

Aufgrund der dichten Vegetation und der zerklüffteten Oberfläche sind große Flächen des Nationalparks unzugänglich.
Für den Zutritt zum Nationalpark ist der Erwerb eines Tickets notwendig.

Interessante Dinge

Es gibt in Khao Sok viele Dinge zu unternehmen und zu sehen. Einige Aktivitäten, die man rund um das Dorf unternehmen kann, sind:

– Auf einem LKW-Schlauch den Sok Fluss entlang treiben
– Dschungelwanderungen zu Wasserfällen
– Die lokale Makakenbevölkerung beobachten (und füttern)
– Den Phanthurat Tempel besuchen
– Höhlen erforschen
– Den Blick vom Aussichtspunkt an der Passstraße genießen
– Eine entspannende Massage bekommen oder sich ein Tattoo stechen lassen

Aktivitäten, die ein eigenes Fahrzeug oder eine geführte Tour voraussetzen sind unter anderem: Kayak fahren, Camping im Dschungel, See-Tour unternehmen, Trekking über Nacht.
Bitte sehen Sie auf unserer Touren-Seite nach. (touren link)

Reisetipps

Die beste Zeit für einen Besuch ist von Dezember bis März. April ist normalerweise sehr heiß. Die Regenzeit dauert von Mai bis November. Bereiten Sie sich auf warmes bis heißes Klima vor.
Khao Sok befindet sich in Südthailand im Westen der Provinz Surat Thani am Highway 401.

Um mit öffentlichen Verkehrsmitteln da hin zu gelangen können Sie einen Bus von Surat Thani (Markt oder Bahnhof) oder von Phuket (Busbahnhof) nehmen. Die Liniennr. ist 465. Es bestehen etwa 10 Verbindungen täglich. Der Bus bedient die Strecke Surat Thani – Phuket (über Khao Sok und Khao Lak) und die Gegenrichtung.

Um zu erfahren, wie Sie zu uns gelangen, schauen Sie hier

Entdecken Sie die besten Angebote und Aktionen in Khao Sok

Promo no. 1: Bleiben Sie 3 Nächte zahlen Sie 2 Nächte.

Promo no. 2: Sparen Sie Geld für unser tolles Paket: 3 Tage und 2 Nächte Cheow Lan Lake Tour.

Mehr erfahren Klick hier

By continuing to use the site, you agree to the terms of our privacy and cookies policy. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close